2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011
2012 2013 2014 2015 2016 2017    

 zur EINSTIEG-SEITE MIKE CUP [Übersicht] FanPage by peja
   
MIKE CUP LANDESFINALE 2004 Burgenland
Juni 2004     in Eltendorf
 
Landessieger   VS Neusiedl am See
 

 
Quelle: Homepage der VS Eltendorf

Alljährlich findet das Landesfinale des Volksbanken Mike Cups für Volksschulen des Burgenlandes statt. Die Volksschulen der einzelnen Bezirke ermitteln in Turnierform den Bezirkssieger. Erstmals wurde in diesem Jahr ein neuer Spielmodus versucht. (Bisher gab es ein Ausscheidungsverfahren in Burgenland Süd, Mitte, Nord und Seewinkel).
Erstmals nahmen alle Bezirkssieger automatisch am Landesfinale teil, der Bezirk Oberwart stellte mit den meist genannten Teilnehmern 2 Mannschaften.
Seit vielen Jahren ist das Landesturnier wieder im Bezirk Jennersdorf ausgetragen worden. Der SV Eltendorf stellte dafür seine Sportanlagen zur Verfügung.
Die Bezirksreferentin für Miniknabenfußball der Volksschulen des Bezirkes Jennersdorf und hiesige Volksschuldirektorin Claudia Kröpfl-Kögl organisierte mit dem Elternverein, der Gemeinde und dem Sportverein diese Veranstaltung.
Die Tribüne war zu klein, über 600 Kinder, Eltern und Lehrer aus dem Burgenland verfolgten die Spiele. Die Volksschule Eltendorf, die zum Landesturnier einlud war von den vielen Gästen begeistert. Die hohe Qualität der einzelnen Spiele überraschte Viele.
Eine gelungene Veranstaltung.

Endergebnis Volksbanken Mike Cup 2004 :

Landesmeister

VS Neusiedl/See

2. Platz :

VS Kohfidisch

3. Platz :

VS Güssing

4.Platz :

VS Siegendorf

5. Platz :

VS Mattersburg

6. Platz :

VS Ritzing

7. Platz :

VS Eltendorf

8. Platz

VS Oberwart

Quelle TEXT und Bild: VS Eltendorf

 

 

Nach oben